Karmann-Mobil: Campingbusse und Reisemobile

Das Unternehmen Karmann-Mobil blickt auf eine lange Geschichte zurück: Bereits ab 1901 fertigte es Fahrzeuge an; zu diesem Zeitpunkt waren es noch Kutschen. Nach einer langen Entwicklung wurden 1977 die ersten Reisemobile fertiggestellt. Auch Wohnwagen zählten zur Produktpalette, doch nur für kurze Zeit. Im Jahr 2000 übernahm Eura Mobil das Traditionsunternehmen, das nun seinen Sitz in Sprendlingen bei Mainz hat und zu der großen französischen Gruppe Trigano gehört. Die Wohnmobile, auf die Karmann-Mobil sich in den nun folgenden Jahren spezialisiert hat, sind Kastenwagen – komfortabel ausgebaute Campingbusse für zwei bis fünf Personen.

Was die verschiedenen Modelle verbindet

Der Hersteller wendet sich mit seinen Fahrzeugen an ein unkompliziertes Publikum, das praktischen Komfort auf wenig Raum sucht und gern auch am Urlaubsort noch die Gegend erkundet. Die kompakten Kastenwagen lassen sich leicht chauffieren und sind weniger sperrig als manch andere Reisemobile. Die Preise sind für den Reisemobilmarkt moderat. Dennoch sind die Campingbusse aus hochwertigen Materialien erstellt und sorgfältig verarbeitet. Daher bekommen sie alle eine Dichtigkeitsgarantie von fünf Jahren.

Je nach Modell werden für die Aufbauten als Basis Fahrgestelle des Fiat Ducato oder des Ford Transit benutzt. Die Grundrisse fallen natürlich verschieden aus, doch es ist der Marke immanent, dass die Raumbäder wie auch die Betten möglichst groß ausfallen. Darüber hinaus locken zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung diejenigen Kunden, die genaue Vorstellungen ihres Traum-Reisemobils haben.

 

Baureihen und Modelle von Karmann-Mobil

Karmann-Mobil fertigt aktuell die beiden Baureihen Dexter und Davis an, die insgesamt siebzehn Ausführungen aus dem Modelljahr 2018 umfassen. Die Reisemobile bringen es je nach Modell auf 115 oder 130 PS und auf eine zulässige Gesamtmasse von 3300 bis 3500 kg.

 

Dexter

Die Modelle der Baureihe Dexter sind sehr hochwertig ausgestattet und bieten den Kunden vor dem Kauf die Möglichkeit, die Ausführung des Mobiliars nach eigenem Geschmack zu gestalten. Die soliden Möbel sind mit Echtholzfurnier versehen, bei dem die Interessenten aus unterschiedlichen Farben wählen können und so weich fließende Übergänge oder starke Kontraste erzeugen können. Die Fahrzeuge sind wintertauglich.

  • Dexter 540 Trend – der kompakte Campingbus mit einer Länge von 5,42 Metern und einem bequemen Doppelbett ermöglicht komplett flexible Urlaube. Das Fahrzeug bietet zwei bis drei Schlaf- und vier Sitzplätze.
    • Dexter 560 Trend – auf 5,98 Metern finden Sie hier richtig viel Komfort. Gleich vier Sitz- und Schlafplätze ermöglichen das Verreisen mit Freunden oder der Familie.
     
  • Dexter 580 Trend – vier Sitzplätze und drei bis fünf Schlafplätze bietet dieses Modell auf 5, 99 Metern. Mit bis zu 734 kg Zuladung können Sie auch schwerere Ausrüstung mitnehmen – vielleicht zum Skifahren? Ohne Kältebrücken und mit isolierten Rahmenfenster trotzt das Modell dem Winter.
     
  • Dexter 600 Trend – einen tollen Urlaub zu zweit verbringen Sie in diesem Modell von 5,99 Metern Länge. Sie können die beiden Schlafplätze wahlweise als Einzelbetten oder als Doppelbett nutzen. Da nur zwei Sitzplätze vorhanden sind, ist viel Platz für ein geräumiges Bad und großzügigen Stauraum.
     
  • Dexter 625 – mit einer Länge von 6,36 Metern ist dieses Modell größer als die vorherigen. Das merkt man vor allem im Innenraum: Obwohl er drei Schlaf- und vier Sitzplätze bietet, gibt es ausreichend Raum zum Bewegen, Kochen, Duschen und einfach Leben.
     
  • Dexter 595 – bei vier Sitz- und vier Schlafplätzen auf 5,99 Metern erlaubt dieses Modell wegen des Hubbettes und dem geräumigen Badezimmer hohen Wohnkomfort. Das gilt auch für das Wintercamping!
     
  • Dexter 550 – vier Personen auf einer Fahrzeuglänge von 5,48 Metern: kann das noch komfortabel sein? Dank des Hubbettes auf jeden Fall! Hier kann es sich bereits jemand bequem machen, während andere noch die Sitzgruppe darunter nutzen.
     
  • Dexter 555 – sechs Schlafplätze und bis zu fünf Sitzplätze ermöglichen im 5,99 Meter langen Dexter 555 den Urlaub mit der ganzen Familie. Absenkbare Hubbetten schaffen viel Stauraum und Platz zum Leben.
     
  • Dexter 560 Trend 4×4 – drei Schlafplätze und vier Sitzplätze ermöglichen es Abenteurern, auch abseits der bequemen Wege unterwegs zu sein: Der Allradantrieb dieses Modells macht es möglich!

 

Davis

Die Viva-Modelle bieten praktischen und modernen Komfort, während die Glam-Modelle den Wunsch nach edlem Schwung bedienen. Alle Fahrzeuge dieser Baureihe stehen selbst im Winter für komfortables Reisen.

  • Davis 620 Glam – auf 6,36 Metern Länge bietet dieses Modell viel Platz für edle Ausstattung und einen großen Küchenblock. Es sind vier Sitzplätze und bis zu drei Schlafplätze integriert. 
     
  • Davis 620 Viva – bis zu drei Schlafplätze und vier Sitzplätze verteilen sich auf 6,36 Metern Länge. Dank des verschiebbaren Waschbeckens und der großen Stauboxen unter den Betten haben Sie viel Bewegungsfreiheit. 

  • Davis 600 Viva – sechs Meter Länge bieten Platz für vier Sitz- und bis zu drei Schlafplätze. Die moderne Ausstattung, die Wahl zwischen Einzelbetten und einem Doppelbett und das Komfortbad sorgen für Zufriedenheit. 

  • Davis 600 Glam – bis zu drei Schlafplätze und vier Sitzplätze gibt es in diesem sechs Meter langen Modell. Die luxuriöse Ausstattung, die stimmungsvollen Lichteffekte und die variable Nutzung des Campingbusses machen ihn zu einem idealen Reisebegleiter. 

  • Davis 590 Viva – das herausnehmbare Doppelstockbett im Heck erhöht die Zahl der möglichen Schlafplätze in diesem sechs Meter langen Campingbus von drei auf fünf. Hinzukommen vier Sitzplätze. 

  • Davis 540 Glam – auf 5,42 Metern bietet der kleinste Davis Platz für zwei Schlaf- und vier Sitzplätze, ohne einzuengen. Die hochwertige Ausstattung ermöglicht bequeme Urlaube auch im Winter. 

  • Davis 540 Viva – die helle, bequeme Einrichtung und moderne, praktische Raumaufteilung sorgen dafür, dass bei vier Sitz- und zwei Schlafplätzen auf 5,42 Metern Länge kein Engegefühl auftritt.

 

Reisemobile von Karmann-Mobil mieten

Haben Sie Interesse an einem der wendigen, gut ausgestatteten Campingbussen von Karmann-Mobil, können Sie bei Wohnmobile Bieger in Hemmingen bei Hannover ein Modell für Ihren Urlaub mieten und sehen, ob Ihnen diese Art zu Reisen gefällt. Anders als viele größere Wohnmobile lassen sich die Kastenwagen auch für viele andere Zwecke nutzen. Probieren Sie es auch und entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten, die die Reisemobile von Karmann-Mobil bieten!

 

Wohnmobile von Karmann-Mobil kaufen

Sie wissen schon, dass Ihr eigener Campingbus ein Modell von Karmann-Mobil sein soll? Dann sprechen Sie uns darauf an – wir nehmen uns die Zeit, mit Ihnen gemeinsam das perfekte Modell für Ihre Zwecke zu finden. Die zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass Sie Ihre Ideen umsetzen und Ihr einzigartiges rollendes Heim konzipieren können. Wir kennen die besten Kombinationsmöglichkeiten, sind aber auch für ganz neue Zusammenstellungen offen. Hauptsache, Ihnen gefällt Ihr Reisemobil! Das Team von Wohnmobile Bieger freut sich auf Ihren Besuch!

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! Wir sind unter der Nummer 0511/ 262 82 33 für Sie erreichbar!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies zulassen, sowohl seiteneigene, um die Funktionalität dieser Seite zu verbessern, als auch Cokkies von Drittanbietern z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur seiteneigene Cookies zulassen:
    Nur seiteneigene Cookies. Es werden keine fremden Inhalte aufgerufen.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück